letzter Spaziergang durch Vientiane

Pagode, Us Botschaft, Postamt, open-air Barbier, Kraeuterweiblein, Praesidenten-Palast, Kultur-Ministerium, der Duft von Frangipani 

Ich habe Hunger und komme gerade am Lane Xang Hotel - es hat den Charme eines chinesischen Provinz-Hotels von vor 15 Jahren - vorbei, 5 $ fuer ein 5-Gaenge Menue?? Klingt gut. Im Restaurant gaehnende Leere, aus dem Lautsprecher klingt: Marina, Marina, Marina; du bist ja die schoenste der Welt; wunderbares Maedchen ... Das Menue kommt, aha, ein grosses Tablett mit 6 Schaelchen: Huehnersuppe scharf & sauer;gebratenes Schweinefleisch und geroestete Knoblauchscheibchen; gebackene Shrimps mit Vermicelli-Nudeln; ein warmer Salat aus Spargelkoepfen, Ananas und Pilzen; gebratenes Rindfleisch in Austernsosse;  Reis; frische Fruechte der Saison; Wasser und Tee oder Kaffee - na das war doch ein Schnaeppchen ....

7.3.07 12:03

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen